Die besten Ultrabooks für unter 1000 Euro

Ultrabooks sind die idealen Begleiter für alle, die im Alltag und auf Reisen ein technisch hochwertiges Notebook benötigen. Sie überzeugen durch ihre Leistungsfähigkeit, ihr schlankes Design und ihre lange Akkulaufzeit. Doch oft sind diese leistungsstarken Geräte mit einem hohen Preis verbunden. In diesem Artikel stellen wir Ihnen die besten Ultrabooks vor, die unter 1000 Euro kosten.

Dell XPS 13

Das Dell XPS 13 Ultrabook ist eine der beliebtesten Optionen in dieser Preisklasse. Es verfügt über einen Intel Core Prozessor der 10. Generation, der genügend Leistung für anspruchsvolle Aufgaben bietet. Das 13,3-Zoll-Display mit Full HD Auflösung liefert gestochen scharfe Bilder und dank des dünnen Rahmens wirkt das Ultrabook besonders kompakt. Zudem bietet das Dell XPS 13 eine lange Akkulaufzeit und ist mit seinem Gewicht von nur 1,2 kg äußerst portabel.

Asus ZenBook 14

Das Asus ZenBook 14 gehört ebenfalls zu den besten Ultrabooks unter 1000 Euro. Es besticht durch sein edles Design und seine hohe Verarbeitungsqualität. Das 14-Zoll-Display mit NanoEdge-Technologie bietet eine hohe Farbgenauigkeit und Kontraststärke. Angetrieben von einem Intel Core i5 Prozessor der 10. Generation und 8 GB Ram liefert das Ultrabook eine schnelle und zuverlässige Leistung. Mit seinem Gewicht von nur 1,19 kg ist das ZenBook 14 zudem besonders leicht.

Die besten LAPTOPS unter 1000 € 2022

HP Envy 13

Das HP Envy 13 Ultrabook eignet sich ideal für alle, die ein leistungsstarkes und erschwingliches Ultrabook suchen. Mit seinem Intel Core i7 Prozessor der 8. Generation und 16 GB Ram bietet es ausreichend Leistung für anspruchsvolle Aufgaben. Das 13,3-Zoll-Display mit einer Auflösung von 4K liefert gestochen scharfe Bilder mit lebendigen Farben. Zudem überzeugt das HP Envy 13 durch sein schlankes und elegantes Design. Trotz seiner starken Leistung wiegt es nur 1,29 kg und lässt sich bequem transportieren.

Lenovo ThinkPad X1 Carbon

Das Lenovo ThinkPad X1 Carbon Ultrabook ist eine hervorragende Wahl für alle, die ein äußerst robustes und langlebiges Gerät suchen. Es verfügt über einen Intel Core i7 Prozessor der 8. Generation und 16 GB Ram, womit es auch anspruchsvollen Aufgaben gerecht wird. Das 14-Zoll-Display mit Full HD Auflösung liefert klare und lebendige Bilder. Durch das leichte Gewicht von nur 1,08 kg und die lange Akkulaufzeit ist das ThinkPad X1 Carbon ideal für Reisen geeignet.

Fazit

Insgesamt gibt es eine Vielzahl von hochwertigen Ultrabooks unter 1000 Euro, die eine hohe Leistung und ein schlankes Design bieten. Das Dell XPS 13, das Asus ZenBook 14, das HP Envy 13 und das Lenovo ThinkPad X1 Carbon sind nur einige Beispiele für erstklassige Geräte in dieser Preisklasse. Je nach individuellen Bedürfnissen und Vorlieben können Sie das passende Ultrabook wählen und von der Leistungsfähigkeit und Mobilität dieser Geräte profitieren.

Weitere Themen